Pflege


So bleibt Ihr Boden jahrelang wie neu!


Balterio Laminatfußböden sind sehr pflegeleicht. Mit den richtigen Pflegeprodukten
wird Ihr Boden für viele Jahre seine hervorragenden Eigenschaften bewahren.

 Pflegen Sie Ihre Neuanschaffung

Zum Schutz Ihres Laminatfußbodens empfehlen wir Ihnen die folgenden Vorsichtsmaßnahmen:
  • Vermeiden Sie, dass Schmutz, Sand, Steine, Öl, Asphalt usw. auf Ihren Boden geraten. Legen Sie Teppiche und Fußmatten mit einem Vinylrücken in die Nähe der Eingangstüren.
  • Verwenden Sie Fußbodenschutzelemente sowie Möbelbeine und -rollen mit einer breiten Kontaktfläche, um die Last schwerer Gegenstände zu verteilen.
  • Sorgen Sie dafür, dass in den Räumen das ganze Jahr über eine relative Luftfeuchtigkeit von zwischen 40 und 60 % herrscht, um die natürliche Ausdehnung und Schrumpfung des Holzes so gering wie möglich zu halten.
  • Vermeiden Sie Schnitte und Einkerbungen durch scharfe Gegenstände in Ihrem Fußboden. Bei Stühlen mit Rollen sollten Sie darauf achten, dass die Rollen aus Weichgummi sind.
  • Die Oberfläche Ihres neuen Laminatfußbodens hat eine lange Lebensdauer und ist ganz besonders abnutzungsbeständig, sodass keine weitere Behandlung notwendig ist. Auch ohne Abschleifen, Lackieren, Bohnern oder Wachsen bleiben die typischen und wesentlichen Eigenschaften Ihres Laminatfußbodens erhalten.
  • Balterio Laminatfußböden verfügen über eine feste und geschlossene Oberflächenstruktur, sodass Sie sie nur ab und zu mit einem feuchten Lappen reinigen müssen. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass auf Ihrem Boden Schäden entstehen, die nicht mehr zu beseitigen sind.

 Reinigen, aber wie?

 Was tun bei ... ?



Pflegehinweise herunterladen (Pdf-Format)